To the Max: lange Röcke sind der Trend des Frühjahres

maxiröcke
Der Minirock hat noch Pause, denn solange das Wetter noch nicht wirklich sommerlich ist und die Temperaturen eher noch im einstelligen Bereich liegen, freuen wir uns doch über jedes Zentimeterchen mehr Stoff. Und da kommt der aktuelle Trend der Maxiröcke genau richtig, umspielen sie doch gekonnt die Beine, sind aber trotzdem sexy und weiblich. Ich berichte ja auch mal gern über Trends, die ich mir gern anschaue, aber selber nicht unbedingt trage. Nicht, weil ich Maxiröcke nicht schön finde, sondern weil ich sie einfach selber nicht anziehen würde, aber es gibt ja so viele Menschen, denen dieser Trend zauberhaft steht und für die habe ich mal geschaut, was der Markt so zu bieten hat und was man investieren muss, um auf der Rockwelle ganz weit vorne mit zu schwimmen.

Die Auswahl ist auf jeden Fall enorm und die Variationen reichen von Schulterfreien Abendkleidern, romantischen Strandröcken, Folklorekleider, Etuiröcke, Tunikakleider und und und. Es ist wirklich an alle und alles gedacht, hauptsache lang.
Also sollte Frau schon genau wissen, was sie sucht und für welchen Anlass sie wie aussehen will, aber da mache ich mir eigentlich gar keine Sorgen.
Frauen wissen in der Regel ganz genau wie sie aussehen wollen, deswegen ist es ja auch immer wieder ein Problem, dass wir uns auch so richtig wohl und gut fühlen. Da gehen manchmal schon ein paar Stunden ins Land bis wir uns ausgehfertig finden.

Nun aber zum wesentlichen Thema und zurück zu den Maxiröcken. Ich habe mal bei H&M angefangen zu stöbern und bin dort auch recht schnell fündig geworden. Das Gute bei H&M ist ja, dass meist mehrere Teile im Budget sind, deswegen habe ich mich als erstes für dieses Teil entschieden: einen Bleistiftrock in Maxilänge, der dazu noch in angesagter Schwarz-Weiß Print-Optik gehalten ist, da hat man dann sozusagen drei Trends auf einen Streich und mit knapp 40 Euro ist es auch ein echtes Schnäppchen.
Dann hab ich mich noch für einen Klassiker in Schwarz entschieden, der sowohl am Strand als auch abends definitiv für Aufsehen sorgen wird.
Etwas sommerlicher wird es dann mit replay, die Musterung dieses Hängerkleides erinnert an den Orient und das frische Türkis liegt auch wieder einmal total im Trend.

Zu guter Letzt habe ich mich für ein wunderschönes Kleid von Tara Jarmon entschieden, dass es entweder ganz unschuldig in Weiß oder in einem kräftigen Grün gibt, mir haben es beide Farben absolut angetan und ich bin kurz davor zuzuschlagen..

Ein Gedanke zu “To the Max: lange Röcke sind der Trend des Frühjahres

  1. Pingback: Damen Rock | Designer Talk

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


sechs + 7 =